Halbstarrer Belag

Close

Halbstarre Deckschichten

Unser Angebot

Halbstarrer Belag DEUPHALT® und DEUPHALT® WHG

Bei DEUPHALT® handelt es sich um eine Bauweise, die so genannte “Halbstarre Deckschicht”, die eine zehnmal höhere Flächenpressung als konventionelle Asphaltbefestigungen aufnehmen kann. Deshalb eignet sich der Belag besonders für Lager- und Containerumschlagflächen, Verkehrsknotenpunkte oder Busbahnhöfe, auf denen extreme Punktlasten auftreten. Die “Halbstarre Deckschicht” besteht aus einem hohlraumreichen Asphalttraggerüst (25 – 30 % Hohlraumgehalt), das in einem gesonderten Arbeitsgang mit einem Spezialmörtel verfüllt wird.

Mit DEUPHALT® WHG bietet die Unternehmensgruppe auch für tragende Flächenabdichtungen im Bereich wassergefährdender Stoffe nach dem geltenden Wasserhaushaltsgesetz (WHG) eine entsprechende Lösung.